Zoom-Theater, House of Talent & TikTok

Schultheaterprojekte gehören zu den nachhaltigsten Lernerlebnissen, die Kinder und Jugendliche in ihrer Schulzeit erleben können. Da die gemeinsam verbrachte Probenzeit und die Interaktion vor allem im Präsenzunterricht stattfand, mussten viele Theater-AGs und Theaterprojekte eingestellt werden.
Die einzige Alternative, digitales Schultheater, bietet aber auch neue Chancen: Improtheatertechniken können für witzige, absurde ca 2-minütige Videos verwendet werden,die schon im Rahmen eines einzigen 90-minütigen Onlineworkshops entstehen können. In erweiterten Workshops (3 x 90 Minuten innerhalb einer Woche) können längere Spielszenen zu einem kollektiv bestimmten Thema entwickelt werden.

Impro-IVOTs

Impro-IVOTS (Instant-Video-Online-Theater) nutzen ganz bewusst Improtheatertechniken für witzige, absurde ca 2-5-minütige Auftrittsformate. In einer Session von 90 Minuten entwickeln wir mit den am jeweiligen Tag beteiligten Performer*innen einen Kurzplot, den wir am Ende Live aufzeichnen.
Dabei sollte jede*r von die vorhandenen Talente optimal einbringen können. Die „Impro-IVOTS“ richten sich an mutige, schnelle Menschen, die Lust auf Improvisation haben. Beim Anmelden solltet ihr deshalb bitte auch angeben was ihr an Performance Talenten mitbringt (Instrumente, Singen, Tanzen, Schauspielerfahrung).

Dauer 90 Minuten, min 6 max 12 Teilnehmende

„Schauspieltalente“ für Kids und Teens

Bei den „Schauspieltalenten“ entwickeln die Jugendlichen eine oder mehrere eigene Stories, die sie über den dreitägigen Workshop weiterentiwckeln. Es entstehen nicht nur ein grobes Storyboard, das als roter Faden dient. Auch Dialogpassagen werden je nach Bedarf schriftlich fixiert.

besten mit Vorerfahrungen auf der Bühne. Ziel der Workshops ist es, auch ein Video zu veröffentichen. Aus rechtlichen Gründen müssen daher die Eltern bzw Erziehungsberechtigten schon im Vorfeld der Veröffentlichung zustimmen.
Beim Anmelden bitte auch angeben was ihr an Performance Talenten mitbringt (Instrumente, Singen, Tanzen, Schauspielerfahrung).
Falls zu viele Anmeldungen eingehen sollten, würden wir in der Vorwoche im Rahmen eines kleinen Casting über die Teilnhmer*innen entscheiden. Lust, beim nächsten IVOT dabei zu sein ? Dann schick eine Mail an regie@kreissig.net

Die meisten Projekte entstanden in Kooperation oder auf Anregung bzw Anfrage von Partnerorganisationen wie der Hacker-School Hamburg, dem Projekt Digitale Drehtür des Corona-School e.V. oder der Hochbegabtenzentrums der Stadt Frankfurt.

Bildungsspass für alle

Die Angebote verstehen sich als konsequent inklusive Angebote, können also den jeweiligen Lernlevels problemlos angepasst werde. Falls Sie daran interessiert sind, einen der Kurse an ihrer Einrichtung durchzuführen, besteht die Möglichkeit, dies mit geringer Vorbereitungszeit entweder auf den Plattformen der Partner oder auch auf Ihren eigenen Plattformen umzusetzen. Gerne können die Angebote auch in Kombination mit Mitgliedern ihres Kollegiums umgesetzt werden.

Bei den ChemiedetektivInnen besteht durch die zahlreiche Links auf der Seite auch schon die Möglichkeit, diesen Grundkurs in organischer Chemie im Selbstlernverfahren oder gemeinsam mit Eltern zu erleben.
Falls Ihr Kind das getan haben sollte, freuen wir uns über ein Feedback dazu würden wir uns sehr freuen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte unter education@eis-coaching.com

Diese Unterseite wurde letztmalig im Januar 2021 aktualisiert. Sie ist Teil der vielen erlebnis-pädagogischen Projekte, die sich auch für den Hybridunterricht eignen. Wenn Sie sich für die dahinterliegenden didaktischen Konzepte interessieren, finden Sie sehr viel auf meiner EIS-Coaching Seite.
Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie mich bitte unter education@eis-coaching.com
Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren und inspiriertenTag!
Und vor allem: Bleiben Sie gesund 🙂